Käthe-Kollwitz-Realschule Aldenhoven

Latest News

Weisheiten zum Thema Zeit

Es ist gut, wenn uns die verrinnende Zeit nicht als etwas erscheint, das uns verbraucht oder zerstört, sondern als etwas, das uns vollendet.
– Antoine de Saint-Exupéry

Die Sommerferien beginnen in ...

Unsere Ferienuhr

################################################################

Versetzungsstress und Abschlüsse an der Realschule

Nun beginnt wieder bei einigen das große Bangen und Zittern:
Werde ich versetzt oder nicht?
Bekomme ich den gewünschten Abschluss oder nicht?
Was sind die Bedingungen für die Qualifikation?

Hier [30 KB] eine Übersicht über die bestehenden Verordnungen!

Realschulabschluss (mit Q-Vermerk) [150 KB]

Weiterführende Bildungsgänge [244 KB]
Bildungsgänge an den Berufskollegs

Ausbildungsbörse 2017 des Kreises Düren

Auch in diesem Jahr wollen wir junge Menschen bei ihrer Berufswahl unterstützen und veranstalten unsere jährliche Ausbildungsbörse.

Sie findet statt am 23.06.2017 von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr in der Arena Kreis Düren (Nippesstrasse 4).

An diesem Tag werden ca. 90 Unternehmen vor Ort sein, um sich und ihr Ausbildungsangebot für 2017 und 2018 vorzustellen und mit möglichen Bewerbern in direkten Kontakt zu kommen.
Beigefügt (als Download) das aktuelle Ausstellerverzeichnis [47 KB] sowie den Lageplan [223 KB] zu Ihrer Information
Man kann gerne den kostenlosen Pendelbus ab Düren – Kaiserplatz nutzen.

Ausflug in den Brückenkopfpark Jülich

Am Samstag, 10.06.2017 traf sich die komplette Schule um 9.00 Uhr am Eingang "Lindenrondell" des Jülicher Brückenkopfparks. Dort erwartete die Schüler ein etwa einstündiges Programm. Unter anderem fanden statt:
- "Bewegte Klasse" (Klassen 8)
- "Energiepavillon" (Klassen 9)
- "Wasserschulgarten"
- "Parksafari" (Klassen 10)
Anschließend konnten die Schülerinnen und Schüler den Park auf eigene Faust erkunden!


||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||

NRW-Schulministerium lenkte im Prüfungsstreit ein

Englisch-Abschlussprüfung an Real- und Gesamtschulen wurde neu bewertet.
Tonaufnahme von Prinz Harry war nicht zu verstehen.
Ministerium prüfte, warum die Aufgaben so schwer ausfielen.


Nach Protesten von Schülern gegen eine als zu schwierig empfundene Englisch-Prüfung lenkte das NRW-Schulministerium ein. Die am meisten kritisierte Aufgabe zum Hörverstehen wurde aus der Bewertung herausgenommen.
Außerdem erhielten die Lehrer mehr Spielraum bei der Bewertung der Prüfungsergebnisse. Wer wollte, konnte die Klausur auch freiwillig nachschreiben.
Mehr als 44.000 Unterstützer
... weiter ...